Printlayouts mit HTML und CSS

Schulung

Die zunehmende Verschiebung zu digitalen Workflows in der Publishing Branche macht neue Ansätze notwendig – zukünftig sind wirklich medienneutrale Workflows denkbar. Das ganze Web basiert auf HTML und CSS – warum nicht auch gleich Printlayouts aus den vorhandenen Daten generieren?

Die Schulung zeigt die ersten Schritte des Weges, der am Ende klassische DTP-Programme ersetzen könnte. Hier werden Konzepte und Möglichkeiten aus den CSS Paged Media Modulen vorgestellt und Beispiele für die Erstellung von PDF aus HTML besprochen. Außerdem werden Synergien aus den crossmedialen Workflows diskutiert.

Inhalt:

Einführung
  • Motivation Print mit CSS
  • HTML im Publishing – eine Einführung
  • HTML5 und CSS Grundlagen 
CSS Paged Media Module
  • Technologieübersicht
  • Seitenmodell
  • Seiten-Selektoren
  • Musterseiten und mehrspaltige Layouts
  • Umbrüche und Blocksatz
Software und Renderer
  • Antenna House
  • PrinceXML
Grenzen der Technologie und Ausblick

 

Zielgruppe:

Entwickler, Mediengestalter, Grafiker und alle, die sich für crossmediales Publizieren interessieren

 


Voraussetzungen: Grundlegende HTML- und CSS-Kenntnisse
Ausstattung: Sie sollten einen Laptop mit dem Betriebssystem Windows ab der Version XP mitbringen. Auf Anfrage kann auch ein Rechner gestellt werden.
Termine: 23.04.2018, 26.10.2018
Dauer: 1 Tag
Preis: 590 EUR pro Person inkl. Unterlagen u. Tagesverpflegung zzgl. MwSt.
Anmeldung: Anmeldeformular an schulung@data2type.de oder per Fax: 06221 - 7391266
Kontakt: data2type GmbH
Wieblinger Weg 92a
69123 Heidelberg
Tel.: 06221 - 7391260

 

Druckversion des Inhalts.

AGBs

   

<< zurück vor >>