ONIX

Schulung

ONIX – Metadaten für den Buchhandel

Der Verkauf von Büchern ohne zugehörige Produktdaten ist spätestens seit dem Aufkommen des eCommerce undenkbar und somit gewinnt der automatisierte Austausch von Metadaten im Buchhandel stetig an Bedeutung.

ONIX (ONline Information eXchange) ist ein auf XML basierender Metadatenstandard zum Austausch von Produktinformationen und bibliographischen Angaben. ONIX ermöglicht einen automatisierten Datenaustausch und Workflows für alle Akteure und die ganze Verwertungskette des Buchhandels. Neben bibliographischen Informationen enthält das Format, das sich zum internationalen Standard im Buchhandel entwickelt hat, auch Marketinginformationen wie Adressen, Lieferangaben oder Preise.

Seminarziel:

  • Vermittlung von Grundlagen zu ONIX-Standards
  • Einsatzmöglichkeiten
  • Einführung in die Erstellung von ONIX-Feeds
  • Überblick zu Metadaten und ONIX-Workflows

Inhalt:

ONIX-Formate
  • Was bringt mir der Einsatz von ONIX?
  • Aufbau und Struktur von ONIX für Bücher und Serials (Print und eContent)
  • ONIX-Datenelemente (DTD) und Codelisten
Einsatzszenarien für ONIX
  • Praxisbeispiele aus dem Buchhandel
  • Trigger für den Versand von ONIX (Neumeldung, Updates etc.)
  • ONIX 2.1 vs. ONIX 3.0
Verwandte Standards
  • Klassifikationen zur inhaltlichen Erschließung (BIC, BISAC, WGS, THEMA)
  • Identifier in ONIX (DOI, ISNI, ISBN)
Implementierung & Datenmanagement
  • Implementierungsszenarien zur automatisierten Erstellung von ONIX
  • Tools zur Erzeugung von ONIX: Konverter und Mappings

 


Voraussetzungen: Keine
Ausstattung: Sie sollten einen Laptop mit dem Betriebssystem Windows ab der Version XP mitbringen. Auf Anfrage kann auch ein Rechner gestellt werden.
Termine: auf Anfrage
Referent: Kai Weber
Dauer: 1 Tag
Preis: nach Vereinbarung
Anmeldung: Anmeldeformular an schulung@data2type.de oder per Fax: 06221 - 7391266
Kontakt: data2type GmbH
Wieblinger Weg 92a
69123 Heidelberg
Tel.: 06221 - 7391260

 

Druckversion des Inhalts.

AGBs

   

<< zurück vor >>