Java und XML

Schulung

Die Verarbeitung großer XML-Datenmengen sollte mit XML-Technologien vorgenommen werden. Diese ermöglichen eine performante Datenverarbeitung ohne Technologiebruch. Dennoch sind oft andere Technologien im Einsatz, in welche die Verarbeitungsschritte von XML-Daten eingebunden werden müssen.

In diesem Kurs lernen Sie, wie XML-Technologien in Java eingebunden werden können. Im praktischen Teil setzen wir ein Szenario für einen Workflow zur XML-Verarbeitung auf: im ersten Schritt wird eine "Filterung und Bereinigung" der Daten vorgenommen, im zweiten Schritt eine exemplarische Java-Anwendung eingebunden.

Inhalt:

Kurze Einführung in XQuery
  • Was kann XQuery?
  • Wozu dient XQuery?
  • Wie werden Daten mit XQuery "abgefragt"?
Java-XML-Werkzeuge
  • Wie sieht Java XML-Strukturen?
  • Java-Schnittstelle zu XML (JAXP)
  • Exemplarisches Java-Programm zum Einlesen von XML-Daten
JAXP & Co.
  • Was ist DOM?
  • Was ist SAX?
  • Wie kann JAXP eingesetzt werden?
JAXP & Co.
  • Wie sehen Ihre Workflows aus?

Voraussetzungen: Grundlegende XML- und Java-Kenntnisse
Ausstattung: Sie sollten einen Laptop mit dem Betriebssystem Windows ab der Version XP mitbringen. Auf Anfrage kann auch ein Rechner gestellt werden.
Termine: 14. - 15.02.2019, 05. - 06.06.2019, 14. - 15.10.2019, 02.-03.12.2019
Trainer:Mehrschad Zaeri, parsQube GmbH
Dauer: 2 Tage
Preis: 790 EUR pro Person inkl. Unterlagen u. Tagesverpflegung zzgl. MwSt.
Schulungsort:parsQube GmbH
Karlstraße 3-5
76133 Karlsruhe
Tel.: 0721-402485-12
Anmeldung: Anmeldeformular an schulung(at)data2type.de oder per Fax: 06221 - 7391266
Kontakt: data2type GmbH
Wieblinger Weg 92a
69123 Heidelberg
Tel.: 06221 - 7391260

 

AGBs

   

<< zurück vor >>