Professionelle eBook-Produktion

So holen Sie das Optimum für Ihren Content heraus

Schulung

Über die letzten 10 Jahre hat sich EPUB als der Marktstandard für eBooks erwiesen und die eBook-Produktion ist bei den deutschen Verlagen zum Standard-Prozess geworden. Dennoch bleiben Herausforderungen bei der professionellen Produktions-Organisation: Die Kunden erwarten eine mediengerechte Umsetzung auch von komplexen Buch-Inhalten, die Anforderungen der eBook-Marktplätze entwickeln sich stetig weiter – und nicht zuletzt ist effizientes Arbeiten im Produktionsprozess unerlässlich.

Lernen Sie in unserem Profi-Seminar, wie Sie aus dem vorhandenen Werkzeugkasten das Optimum für Ihren Content herausholen! Ob es um anspruchsvolle Digital-Layouts geht, oder um die Feature-Nutzung von EPUB, um optimale Produktions-Organisation oder Dienstleister-Steuerung: Wir zeigen Ihnen anhand unserer Erfahrung, wie Sie auch in komplexen Szenarien eBook-Produkte erstellen können, die den Anforderungen des Marktes gerecht werden.

Zielgruppe:

Verlagsherstellung, Redaktion, Programmplanung, Medienproduktion, Technische Redaktion, Digital Publishing, Neue Medien

Vorgehen:

Die Teilnehmer lernen anhand von Fallbeispielen des Referenten und eigenen Problemstellungen Umsetzungswege und Best Practises für typische Herausforderungen, die sich bei der Produktion von eBooks ergeben. Das Seminar ist als Workshop konzipiert, die praktische Umsetzung von Beispielen aus der Praxis der Teilnehmer steht im Vordergrund und wird durch Theorie-Teile des Referenten ergänzt

Inhalt:

Überblick: Datei-Formate und Varianten für die eBook-Produktion
Werkzeuge und Prozess-Organisation für die eBook-Produktion
  • Überblick über die gängigen Produktions-Tools für EPUB
  • Die Datenbasis: Satzdaten oder XML-Daten, XML-first vs. XML-last
  • Arbeiten mit EPUB-Produktions-Frameworks
  • Inhouse produzieren oder Dienstleister beauftragen?
  • Prozess-Varianten und Prozess-Organisation
Gestaltung und Design für eBooks
  • Best Practises für moderne, responsive Reflow-Layouts
  • Typografie und Textgestaltung für EPUB
  • Font-Einbindung und Layouts in Digitalmedien
  • Komplexe Gestaltungs-Elemente im eBook: Tabellen, Grafiken, Formeln
  • Typische Problemstellungen bei der Adaption von Print-Layouts in EPUB
Features und Funktionen
  • Cover-Einbindung und Optimierung
  • TOC-Aufbau und Navigation
  • Register und Verlinkungen
  • Bild-Einbindung und Multimedia-Integration
  • Die EPUB-Metadaten
Die Anforderungen der Marktplätze, Tests und Qualitätssicherung
  • Qualitätsstandards: Erwartungen von Händlern und Endkunden
  • Gängige Reader-Plattformen und ihre Eigenarten
  • Tools und Standards für Testing und Qualitätssicherung
  • Effiziente Testszenarios aufsetzen
Ausblick: Aktuelle Themen und Trends in Markt und Technik

 


Voraussetzungen: Grundkenntnisse in XHTML, CSS und EPUB. Das Seminar richtet sich schwerpunktmäßig an Mitarbeiter in Verlagen und Medienhäusern, die bereits eBooks produzieren und für ihre Inhalte das Optimum herausholen wollen.
Ausstattung: Sie sollten einen Laptop mit dem Betriebssystem Windows ab der Version XP mitbringen. Auf Anfrage kann auch ein Rechner gestellt werden.
Termin: 17. - 18.03.2021
Referent: Fabian Kern
Dauer: 2 Tage
Preis: 1.190 EUR pro Person inkl. Unterlagen u. Tagesverpflegung zzgl. MwSt.
Anmeldung: E-Mail an schulung(at)data2type.de
Kontakt: data2type GmbH
Neuenheimer Landstraße 38/2
69120 Heidelberg
Tel.: 06221 - 7391260

 

AGBs

   

<< zurück vor >>