XSLT 3.0 Basics

Schulung

Am 8. Juni 2017 wurden die W3C Recommendations für XSLT 3.0 und XPath 3.1 veröffentlicht. Nach über 10 Jahren wurde XSLT 2.0 um viele neue Features erweitert.

Schwerpunkte dieser Schulung sind nützliche Erweiterungen für die Praxis, eine Einführung in die neuen Datenstrukturen Maps & Arrays, die Verarbeitung von JSON-Dokumenten sowie die dynamischen Komponenten von XSLT 3.0.

Bitte beachten Sie, dass das Key-Feature von XSLT 3.0 "Streaming" nicht in dieser Schulung behandelt wird. Auf Anfrage können wir hierzu eine eigenständige Schulung erarbeiten.

Inhalt:

Einführung/Versionsüberblick
Nützliche XPath-Erweiterungen
  • Inline-Variablen
  • XPath-Operatoren
  • Neue Funktionen
  • Neue QName-Abfrage (Q{uri}localname)
Nützliche XSLT-Erweiterungen
  • Text Value Template
  • Modes
  • Match auf Atomic Items
  • Error-Handling mit try/catch
Maps
  • Neuer Datentyp
  • Maps erzeugen
  • Funktionen für Maps
  • Anwendungen
Arrays
  • Neuer Datentyp
  • Arrays erzeugen
  • Funktionen für Arrays
  • Anwendungen
JSON
  • Zugriff auf JSON-Daten
  • Erzeugen von JSON-Daten
  • Konvertierungen von/zu XML
High-Order
  • Anonyme Funktionen
  • Dynamische XPath-Evaluation
  • Dynamischer XSLT-Aufruf
  • Statische Parameter/Schattenattribute

 


Voraussetzungen: XML-, XSLT2- und XPath2-Kenntnisse
Ausstattung: Sie sollten einen Laptop mit dem Betriebssystem Windows ab der Version XP mitbringen. Auf Anfrage kann auch ein Rechner gestellt werden.
Termine: 25.02., 10.06., 07.10.2021
Dauer: 1 Tag
Preis: 590 EUR pro Person inkl. Unterlagen u. Tagesverpflegung zzgl. MwSt.
Anmeldung: E-Mail an schulung(at)data2type.de
Kontakt: data2type GmbH
Neuenheimer Landstraße 38/2
69120 Heidelberg
Tel.: 06221 - 7391260

AGBs

   

<< zurück vor >>