Qualitätssicherung von XML-Daten

Schulung

Seminarziel ist es, einen Einstieg in die verschiedenen XML-Validierungssprachen zu ermöglichen und ein Verständnis für die Notwendigkeit von verschiedenen Prüfungen zur Qualitätssicherung zu schaffen. Anhand von einem kleinen Beispiel soll gezeigt werden, wofür welche Technologie gebraucht wird, um dann in größeren Praxisbeispielen die Konsequenzen und Vor- und Nachteile zu besprechen. Es handelt sich folglich weniger um ein Training für den vertieften Einstieg, sondern eher um eine Entscheidungsgrundlage für die jeweils richtigen Technologien.

Zielgruppe:

Informatiker, Hersteller und Redakteure

Inhalt:

Stufen der Validierung
  • Ablauf einer XML-Prüfung 
Wohlgeformtheit
  • Ein Auszug der wichtigsten Regeln 
Schemasprachen
  • Publishing-Prozesse
  • Document Type Definitions (DTD)
    • Probleme bei DTDs
    • Vorteile von DTDs
  • XML Schema
    • Informationsverlustfreie Umwandlung von jeder DTD in ein Schema
    • Einfache Datentypen bei XML Schema
    • Wertebereiche
    • Einschränkungen von Werten
    • Reguläre Ausdrücke
    • Dokumentation
    • Vorteile von XML Schema gegenüber DTDs
    • Nachteile von XML Schema gegenüber DTDs
  • RELAX NG
    • RELAX NG-Schema Kompakt-Syntax
    • Vorteile von RELAX NG gegenüber XML Schema
    • Nachteile von RELAX NG gegenüber XML Schema
    • Kurzmatrix für Schemasprachen 
Schematron
  • Kohärenzprüfung
  • Was ist Schematron?
  • Was ist möglich bei der Kohärenz-Prüfung?
  • Einsatzszenario für Schematron
  • Wie nutzt man Schematron?
  • Szenario 1: Im Editor
  • Editoren, die Schematron unterstützen: Oxygen, XMLmind, et al.
  • Szenario 2: Black-Box-Referenzimplementierung mit XSLT
  • Szenario 3: Black-Box eingebettet in XProc
  • Wer benutzt Schematron? 
Technische Matrix
NVDL
  • Einsatzszenarien
XProc
  • Komplexes Praxisbeispiel aus dem Verlagswesen

 


Voraussetzungen: Grundlegende XML-Kenntnisse
Ausstattung: Sie sollten einen Laptop mit dem Betriebssystem Windows ab der Version XP mitbringen. Auf Anfrage kann auch ein Rechner gestellt werden.
Termine: 16.03.2018, 12.09.2018, 08.11.2018
Dauer: 1 Tag
Preis: 590 EUR pro Person inkl. Unterlagen u. Tagesverpflegung zzgl. MwSt.
Anmeldung: Anmeldeformular an schulung@data2type.de oder per Fax: 06221 - 7391266
Kontakt: data2type GmbH
Wieblinger Weg 92a
69123 Heidelberg
Tel.: 06221 - 7391260

 

Druckversion des Inhalts.

AGBs

   

<< zurück vor >>