data2type: Wir sind Ihr Experte für XML-Beratung und -Entwicklung

Datenanalyse, Prozessoptimierung, Entwicklung von XML-Software und XML-Schulungen

Sie haben ein interessantes Projekt aus dem XML-Bereich und wünschen kompetente Unterstützung? Dann sind Sie bei data2type genau richtig. Wir finden gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung für die Strukturierung, Konvertierung und Ausgabe Ihrer Daten. Zahlreiche internationale Unternehmen aus den verschiedensten Industriezweigen vertrauen bereits auf unsere Expertise.

Profitieren auch Sie von unserer langjährigen Erfahrung in den folgenden Bereichen:

Entwicklung
Beispielsweise im Bereich automatisiertes Publishing mit XSL-FO, automatische Generierung von Office-Dokumenten, XML-Schemasprachen (DTD/Schema-Entwicklung) oder der Konvertierung und Weiterverarbeitung von Daten.

Beratung
Wir stehen Ihnen in sämtlichen Bereichen beratend zur Seite. Einige Beispiele hierfür sind die Auswahl und Einbindung von XSL-FO-Formatierern und XML-Editoren sowie Fragen zur möglichen Layout-Umsetzung mit XSL-FO.

Support
Sofern Sie Ihre Stylesheets selbst entwickeln, haben wir auch hier stets ein offenes Ohr für Sie und stehen Ihnen auch im Notfall mit unserem 24h-Bereitschaftsdienst zur Verfügung.

Schulungen
Ganz besonders umfassend ist unser Schulungsprogramm zu den XML-Technologien sowie angrenzenden Bereichen. Es besteht die Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter ganz individuell auf Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse angepasst fortzubilden. Gerne auch direkt bei Ihnen vor Ort im Rahmen einer Inhouse-Schulung. 

  • Programm für 2015 - Schulungen zu XML

    Seminare und Schulungen

    Zusätzlich zu unseren Kernbereichen Beratung und Entwicklung bieten wir ein vielfältiges Angebot an Schulungen und Trainings aus dem XML-Bereich sowie angrenzenden Technologien an.

    Sie können zwischen einer Teilnahme bei uns im Haus oder auch direkt bei Ihnen vor Ort im Rahmen eines Inhouse-Seminars wählen. Gemeinsam mit Ihnen stimmen wir die Schulungsinhalte auf Ihre Bedürfnisse und Ihre individuellen Anwendungsbereiche ab. Wichtig ist uns dabei, dass Sie das erlangte Wissen direkt in die Praxis umsetzen können.

    Unserer Fachseminare:

  • News, aktuelle Termine, Vorträge und Veranstaltungen

    Die Meldungen der letzten Jahre findet ihr in unserem
    News-Archiv.

    6. Treffen der XML User Group München

    Vortrag: Gültige Dokumente = korrekte Dokumente?

    Im Rahmen des 6. Treffens der XUG Muc - XML User Group München am 29.06.2015 hält Manuel Montero Pineda, Geschäftsführer der data2type GmbH, einen Vortrag mit dem Titel "Gültige Dokumente = korrekte Dokumente? Qualitätssicherung von XML-Dateien: DTD - Schema - Schematron - RELAX NG".

    Informationen zum Vortrag

    Das Thema "Validierung" wird in Verlagen gerne mit DTD beantwortet. Es gibt aber weitergehende Antworten mit weitergehenden Prüfmöglichkeiten.

    Schema-Sprachen wie DTD, XML Schema oder RELAX NG haben sich als Regelwerke zur Prüfung von XML-Dokumenten etabliert. Je nach Mächtigkeit dieser Sprachen bleiben allerdings wesentliche strukturelle oder inhaltliche Bedingungen von Dokumenten ungeprüft, die sich aber entscheidend auf den Publishing-Workflow auswirken können.

    Dieser Vortrag zeigt die fehlenden Prüfmöglichkeiten von Schema-Sprachen auf und stellt mit dem ISO-Standard Schematron eine auf XPath basierende Sprache zur detaillierten Prüfung von XML-Dokumenten vor. Neben einer Einführung in Schematron bietet der Vortrag auch Praxisbeispiele aus den Bereichen des elektronischen Publizierens sowie aus verschiedenen anderen Geschäftsbereichen. Der Vortag richtet sich an alle XML-Anwender, die sich erweiterte Prüfmechanismen für ihre Dokumente wünschen.

    Wir würden uns freuen, Sie in München begrüßen zu dürfen.

    Informationen zur Veranstaltung

    Ort:     Hochhaus des Süddeutschen Verlags,
    Hultschiner Str. 8, 81677 München
    Datum:     29.06.2015
    Uhrzeit:     18 Uhr
    Veranstalter:     XML User Group München
    Referent:     Manuel Montero Pineda (data2type GmbH)
    XING:     6. Treffen der XML User Group München

      

    Weiteres Kochbuch online: Rezepte zu CSS

    Neben der anschaulichen Einführung CSS − Anspruchsvolle Websites mit Cascading Stylesheets ist jetzt auch eine Sammlung von CSS-basierten Lösungen in Form des CSS Kochbuchs von Christopher Schmitt (O'Reilly Verlag) in der data2type-Online-Bibliothek nachzulesen. Das "CSS Kochbuch" beinhaltet über 150 Rezepte mit gängigen bis vertrackten CSS-Aufgaben, denen sich Webdesigner immer wieder gegenüber sehen. Aktualisiert und deutlich erweitert, wartet die zweite Auflage des CSS Kochbuchs mit dem bewährten Mix aus schnellen, praxisorientierten Lösungen und begleitenden Diskussionen auf. Das Buch richtet sich an Webdesigner und -entwickler, die Probleme bei der Gestaltung mit CSS haben. Es bietet Lösungen für Probleme, die häufig im Zusammenhang mit CSS-basierten Seitendesigns auftreten.

    Folgende Themen werden u.a. behandelt: CSS-Grundlagen, Typografie für das Web, Biler, Listen, Links und Navigation, Formulare, Tabellen, Design und Seitenlayout.

       

    Einsteigerseminar zu SVG jetzt online

    Die data2type-Online-Bibliothek umfasst nun auch das Thema SVG in Form von "Das Einsteigerseminar SVG — Webgrafiken mit XML" von Helma Spona (verlag moderne industrie GmbH).
    SVG ist die Abkürzung von Scalable Vector Graphics und der Vektorgrafikstandard für das Internet. SVG-Grafiken verbinden die Vorteile von animierten GIF-Grafiken mit denen von Vektorgrafikformaten. Da SVG eine Form von XML ist, verfügt eine SVG-Grafik auch über ein DOM und ist damit programmierbar. Das lässt Anwendungsmöglichkeiten zu, die mit herkömmlichen Grafikstandards nicht möglich sind, ohne gleichzeitig die Ladezeit der Website in die Höhe zu treiben.

    Folgende Punkte werden u.a. behandelt: SVG-Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten, Einfache SVG-Grafiken erstellen, Komplexe Grafikelemente und Formatierungen einsetzen, Filter, Transformationen und Farbverläufe, Animationen verwenden, Grafiken mit externen Skripten manipulieren sowie SVG und XML.

       

    Rezepte aus dem XSLT Kochbuch jetzt zum Nachkochen bei data2type

    Neben einer detaillierten Einführung und Referenzen zu XSLT sind jetzt auch zahlreiche praxisnahe Anwendungsbeispiele für die Verarbeitung von XML in Form des XSLT Kochbuchs von Sal Mangano (O'Reilly Verlag) in der data2type-Online-Bibliothek zu finden. Das "XSLT Kochbuch" zeigt über Einhundert Lösungen für Probleme, denen sich Entwickler regelmäßig gegenüber sehen – sowohl für XSLT 1.0 wie auch für XSLT 2.0. Die vorgestellten Rezepte reichen von einfacheren Aufgaben wie der String-Manipulation bis zu komplexeren Themen wie der Erweiterung von XSLT, dem Erzeugen von SVG-Grafiken oder dem Testen und Debuggen der Stylesheets.

    Folgende Themen werden u.a. behandelt: Mathematische Funktionen, Datums- und Zeitangaben verarbeiten, HTML erzeugen, Code automatisch erzeugen, Visio- und Excel-Daten verarbeiten sowie XML abfragen.

       

    Einführung in CSS jetzt neu bei data2type

    Den Auftakt zu unserem neuen Themenbereich CSS bildet "CSS − Anspruchsvolle Websites mit Cascading Stylesheets" von Rachel Andrew & Dan Shafer (d.punkt Verlag). Dieses Standardwerk stellt eine anschauliche Einführung in das Thema Website-Gestaltung mit CSS dar und beinhaltet eine ausführliche Referenz der gängigen CSS-Eigenschaften.

    Folgende Schwerpunkte werden u.a. gesetzt: Tabellen und Frames durch CSS-Eigenschaften ersetzen, Layoutelemente an beliebigen Stellen auf einer Seite positionieren, ein Seitenlayout mit mehreren Spalten entwerfen, Navigationsleisten mit Untermenüs aufbauen, Mauszeiger verändern, Hintergrundbilder beim Scrollen fixieren und CSS-Layouts einfach umgruppieren.

       

    ePub für (In)Designer online bei data2type

    Mit "ePub für (In)Designer" von Sascha Heck und Yves Apel (d.punkt Verlag) gibt es jetzt in der data2type-Online-Bibliothek eine umfassende und praxisnahe Schritt-für-Schritt-Anleitung für die E-Book-Erstellung mit InDesign. In Form von kleinen Tutorials werden folgende Fragen beantwortet: Wie wird das Dokument in InDesign CS5 und CS5.5 optimal vorbereitet? Wie wandelt InDesign die Formate in die entsprechenden HTML-Tags um? Was funktioniert gut, wo ist Nacharbeit nötig und wie sieht eigentlich eine ePub-Datei aus? Von der Vorbereitung in InDesign über die Exporteinstellungen bis zur Nachbearbeitung der ePub-Datei ist alles abgedeckt.

       

    Die data2type GmbH feiert 10-jähriges Firmenjubiläum

    Heidelberg, 17.02.2015

    Genau heute vor zehn Jahren wurde data2type von Manuel Montero Pineda gegründet, seit 2009 besteht die Firma als GmbH. Bei data2type dreht sich alles um XML. Von der Entwicklung von XSLT-Stylesheets über das automatisierte Publishing mit XSL-FO bis hin zum Einsatz der gängigen Schema-Sprachen für die Datenstrukturierung, das Heidelberger Unternehmen verfügt über eine langjährige und umfassende Erfahrung mit XML und dessen branchenspezifischen Anwendungen.

    Die data2type GmbH freut sich über weitere 10 Jahre in der Welt der spitzen Klammern und hält in Zukunft noch viele "Goodies" für die XML Community bereit.

       

    Kapitel aus Jürgen Siebens Oracle SQL-Büchern online

    Die data2type-Online-Bibliothek behandelt nun auch das Thema Oracle & XML. Das Kapitel XML-Abfragen stammt aus "Oracle SQL: Das umfassende Handbuch" (2013) und das Kapitel Arbeiten mit XML aus "Oracle PL/SQL: Das umfassende Handbuch" (2014, 2.Auflage), beide aus der Feder unseres Trainiers Jürgen Sieben und erschienen bei Galileo Press, seit diesem Jahr der Rheinwerk Verlag.

       

    data2type-Online-Bibliothek:
    XML in a Nutshell

    Die data2type GmbH erweitert ihre Online-Bibliothek um eine detaillierte Einführung in das Thema XML in Form des Standardwerks "XML in a Nutshell" von Elliotte Rusty Harold & W. Scott Means (O'Reilly Verlag). Das Werk ist unterteilt in vier große Bereiche: XML-Grundlagen, Narrative Dokumente, Datensatzähnliche Dokumente und Referenzen.

       

    XSLT-/XPath-Funktionsreferenz online!

    Neuer Content: die englische Referenz zu den XSLT- und XPath-Funktionen ist jetzt online.

    Die XSLT- und XPath- Funktionsreferenz stammt aus dem Fachbuch XSLT 2.0 & XPath 2.0 (Galileo Computing, 2008) von Frank Bongers und wurde für die data2type-Homepage ins Englische übersetzt.

    Insgesamt 130 Funktionen - 19 aus XSLT, 111 aus XPath (mit Präfix fn:) - werden detailliert erklärt und einer Kategorie zugeordnet. Herkunft, Rückgabewert, Anzahl und Art der Argumente sowie der Funktionsaufruf werden beschrieben. Außerdem wird der Verwendungszweck der jeweiligen Funktion dargestellt und mit treffenden Beispielen hinterlegt. Am Ende folgt die Signatur in Form einer Funktionsdefinition und gegebenenfalls eine Gegenüberstellung der Versionsstände.

    Von fn:abs() bis hin zu fn:zero-or-one() findet der XSLT-/XPath-Fan alles, was sein Herz höher schlagen lässt.

       

    Das Schematron QuickFix-Projekt

    Unser Schematron-Entwickler Nico Kutscherauer hat am 14.03.2014 sein Projekt „Schematron QuickFix“ veröffentlicht. Dieses OpenSource-Projekt, das Unterstützung vom W3C erhält, erweitert die Sprache Schematron um die Möglichkeit, QuickFixes zu definieren. Eine Implementierung sollte nun dem Anwender neben der Schematron-Fehlermeldung diese QuickFixes anbieten. Mit einem Klick kann der Anwender entscheiden, welcher QuickFix diesen Fehler korrekt behebt.

    >> Weitere Informationen zum Schematron QuickFix-Projekt

       

    "Qualitätssicherung von XML" - das erste data2type-Training bei video2brain

    Der data2type-Geschäftsführer, Manuel Montero Pineda, führt durch das video2brain-Training, in dem Sie einen Überblick der verschiedenen XML-Validierungssprachen und ein Verständnis für die Notwendigkeit der unterschiedlichen Prüfungen zur Qualitätssicherung erlangen. Mehrere Praxisbeispiele zeigen die Vor- und Nachteile der einzelnen Vorgehensweisen.

    Dieses Video-Training richtet sich an alle Hersteller, Redakteure und Lektoren in Verlagen, in der Technischen Dokumentation und in Publikationsdiensten, die an XML-Daten Hand anlegen müssen. Sie lernen, welche Technologien es gibt und wofür sie eingesetzt werden, welche Rolle Schemasprachen spielen und was sich hinter einer Kohärenzprüfung verbirgt. Bald haben Sie die XML-Standards verstanden und wissen, was hinter DTD, XML Schema, RELAX NG, Schematron, XProc usw. steckt.

    Einen kurzen Trailer zu "Qualitätssicherung von XML" finden Sie auf Youtube.

    >> Weitere Informationen zum video2brain-Online-Training

Kunden, die auf unsere langjährige Expertise vertrauen:

Eine Auswahl der data2type-Kunden